Baden-Württemberg liest Luther

Die Evangelische Landeskirche lud zur Eröffnungsveranstaltung von „Baden-Württemberg liest Luther“ in den Kursaal Bad-Cannstatt.

Interdisziplinär und interreligiös wurde Luthers Schrift "Von der Freiheit eines Christenmenschen" vom Schauspieler Patrick von Blume vorgetragen und verarbeitet. In einer Podiumsdiskussion mit Landesbischof Frank July, Landtagspräsidentin Muhterem Aras, dem Psychiater Johannes Hub und einer Gefängnisseelsorgerin wurde die Frage nach der Aktualität von Luthers Freiheitsverständnis in den Mittelpunkt gestellt. Der Abend wurde vom Orchester der Kulturen mit einer Reise durch unterschiedliche Stile und Kontinente begleitet.

Viele Gemeinden und Bildungseinrichtungen in der ganzen Landeskirche beteiligen sich an der Aktion "Baden-Württemberg ließt Luther" im Laufe des Jubiläumsjahres.

Das Evangelische Medienhaus gestaltete die Auftaktveranstaltung:

  • Planung
  • Durchführung

 

Hier geht es zum Veranstaltungsvideo.

info_outlineService
Ansprechpartner


Tanja Binder

phone0711 22276-53

Susanne Breier

phone0711 22276-26

emailkontakt@evmedienhaus.de

Fax: 0711 22276-43

shopping_cartIhr Warenkorb0

enthält 0 Artikel

Gesamtwert: 0,00 €

Zum Warenkorb

format_list_bulletedMerkzettel0

enthält 0 gemerkte Artikel

Zum Merkzettel