Pädagogisch-Theologisches Zentrum Haus Birkach

Das PTZ bietet Ihnen in Kooperation mit dem Evangelischen Medienhaus Unterstützung bei der religionspädagogischen Aus- und Weiterbildung an.

Regelmäßig kooperiert das Pädagogisch-Theologische Zentrum (ptz) im Haus Birkach bei Veranstaltungen im Bereich Religions- und Medienpädagogik sowie der Ausbildung bei der Vikarinnen und Vikare mit dem Evangelischen Medienhaus. Jahrlich finden mehrere Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen und Zielgruppen statt.

Termine:

  • 17.-19. Mai 2017 "Bewegende Bilder - Kurzfilme im Religionsunterricht der Klassen 9 und 10"
    Im Kurs werden qualitativ hervorragende Kurzfilme für ausgewählte Dimensionen bzw. Bereiche der Bildungspläne der Klassen 9 und 10 vorgestellt. Perspektivisch beziehen wir die neuen Bildungspläne in unsere didaktischen Überlegungen mit ein.
    Dabei arbeiten wir auch mit Filmen unterschiedlicher Genres zu aktuellen Themen, wie zum Beispiel Flucht und Vertreibung und den daraus folgenden Begegnungen mit den "Fremden", sowie neuen Produktionen zum Reformationsjubiläum. Wir entwickeln gemeinsam methodische Formen von kreativen Aneignungsmöglichkeiten für die Schülerinnen und Schüler.

  • Mi. 17.05.2017, 09:30 Uhr bis Fr. 19.05.2017, 13:00 Uhr | Tagungszentrum Haus Birkach | Alle die in den genannten Klassenstufen RU unterrichten
    Hier gelangen Sie zur Veranstaltung.

  • 5.-6. Oktober 2017 Blended Learning "Ganz nah dran: Medien im Religionsunterricht"
    Präsenzmodul und Onlinephase

 

Hier gelangen Sie zur Homepage des Pädagogisch-Theologischen Zentrums.

info_outlineService
Ansprechpartner


Tanja Binder

phone0711 22276-53

Susanne Breier

phone0711 22276-26

emailkontakt@evmedienhaus.de

Fax: 0711 22276-43

shopping_cartIhr Warenkorb0

enthält 0 Artikel

Gesamtwert: 0,00 €

Zum Warenkorb

format_list_bulletedMerkzettel0

enthält 0 gemerkte Artikel

Zum Merkzettel