DVD complett

Zurück zur Übersicht

Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika

Im Jahr 1949 zählt Albert Schweitzer zu den am meisten bewunderten Menschen der Welt. Als er zusammen mit seiner Frau Helene die Vereinigten Staaten besucht, um mit Konzerten und Vorträgen Spenden für sein Urwald-Hospital im afrikanischen Lambarene zu sammeln, schlägt ihnen anfangs eine Welle der Sympathie entgegen. Doch im Amerika des Kalten Krieges und der McCarthy-Ära gibt es bald auch Misstrauen gegen den Theologen, Arzt und Organisten. Schweitzer ist mit Albert Einstein befreundet, der ihn bittet, ihn in seinem Kampf gegen die Atomgefahr zu unterstützen.

Für den US-Geheimdienst wäre dies ein Angriff auf die Politik der westlichen Welt. Deshalb soll eine gezielt lancierte Verleumdungskampagne das Lebenswerk von Albert Schweitzer in Misskredit bringen. Schweitzer muss umgehend nach Afrika zurückkehren: Seinem Krankenhaus droht urplötzlich die Schließung durch eine sogenannte Übergangsregierung dort und Sabotageakte gefährden die Versorgung der Kranken.

Unterstützt von seinen Ärzten und getragen vom Vertrauen seiner Patienten nimmt Schweitzer den Kampf zur Rettung von Lambarene auf. Doch während der Druck auf seine Person wächst, wird Schweitzer zunehmend klar, dass er Einstein und alle anderen Wissenschaftler, die sich mit ihrem Engagement in Gefahr bringen, nicht im Stich lassen kann. In seinem Ringen um die Verantwortung für Lambarene einerseits und der Verpflichtung, die Welt vor einer der größten Gefahren zu warnen andererseits, entscheidet sich Schweitzer schließlich dafür, seine Stimme gegen die Atomgefahr und für die "Ehrfurcht vor dem Leben" zu erheben.

Die DVD enthält umfangreiches Zusatzmaterial: die Video-Ebene beispielsweise 2 Wochenschauauschnitte zum Atombombenabwurf auf Hiroshima aus den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts, Ausschnitte aus früheren Filmen über Albert Schweitzer, Interviews mit seiner Tochter Rhena, Tondokumente, Bilder, Karten und Orgelstücke, von Albert Schweitzer auf einer Straßburger Orgel gespielt. Die DVD-ROM-Ebene umfasst Bildergalerien, Unterrichtsentwürfe für den Religions- und Ethikunterricht, Arbeits- und Infoblätter, Anregungen für den Einsatz des Films in der Gemeindearbeit, Literatur- und Medientipps. 

Spielfilm von Gavin Millar
Deutschland / Südafrika, 2009, Farbe
Gesamtspiellänge: 114'00 Min.
FSK: ohne Altersbeschränkung

Produktion: Salinas Filmgesellschaft KG, Two Oceans Production (Pty) Ltd und ARD Degeto, mit Beteiligung von arte

Weitere Informationen auch unter www.dvd-complett.de.

Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika

Artikelnummer: 150781

Unser Preis (inkl. 7% MwSt.) 99,00 €*

system_update_alt Download

playlist_addAuf den Merkzettel

add_shopping_cart

* je nach Bestellwert ggf. zzgl. Versandkosten

info_outlineService
Ansprechpartner


Tanja Binder

phone0711 22276-53

Susanne Breier

phone0711 22276-26

emailkontakt@evmedienhaus.de

Fax: 0711 22276-43

shopping_cartIhr Warenkorb0

enthält 0 Artikel

Gesamtwert: 0,00 €

Zum Warenkorb

format_list_bulletedMerkzettel0

enthält 0 gemerkte Artikel

Zum Merkzettel