DVD complett

Zurück zur Übersicht

Berlin, Ecke Bundesplatz - Die Köpcke-Bande

Ein Porträt einer seltener gewordenen Lebensform: das einer bürgerlichen Familie in einer Langzeitbeobachtung von 1986 bis 2012, welches ein berührendes Stück Zeitgeschichte "von unten", nämlich aus dem Alltag vermittelt - weit über Berlin hinaus. Niels Köpcke arbeitet in zwei Berufen, als Sänger und als Begräbnisredner. Seine Frau Uli war erst erfolgreiche Tänzerin, dann ebenso begeisterte Mutter und Hausfrau. 1986 sind die gemeinsamen drei Kinder Maria, Toni und Moritz noch klein. Sie wachsen in wohlbehüteten, künstlerisch geprägten Familie auf.

Viele Jahre später haben die Töchter ebenfalls künstlerische Laufbahnen eingeschlagen. Doch obwohl auch sie Mütter geworden sind, gaben sie ihren Beruf nicht auf sondern suchten, Kind und Karriere zu verbinden. Die Väter ihrer Kinder blieben dabei nur Lebensabschnittsgefährten. Sowohl Maria als auch Toni leben heute in neuen Beziehungen, Toni hat vor kurzem sogar geheiratet. Ihr Bruder Moritz hingegen, ein erfolgreicher Ingenieur, führte seine chilenische Freundin schon längst vor das Standesamt, lebte mir ihr erst in Schweden, jetzt wieder in Berlin.

Dokumentarfilm von Detlef Gumm und Hans-Georg Ullrich
Deutschland, 2008 / 2012

Gesamtspiellänge: 100'00 Min.
FSK: Lehrmittelfreigabe

Produktion: Känguruh-Film mit WDR, rbb, 3sat

Weitere Informationen unter www.dvd-complett.de.

Berlin, Ecke Bundesplatz - Die Köpcke-Bande

Artikelnummer: 150848

Unser Preis (inkl. 7% MwSt.) 69,00 €*

system_update_alt Download

playlist_addAuf den Merkzettel

add_shopping_cart

* je nach Bestellwert ggf. zzgl. Versandkosten

info_outlineService
Ansprechpartner


Tanja Binder

phone0711 22276-53

Susanne Breier

phone0711 22276-26

emailkontakt@evmedienhaus.de

Fax: 0711 22276-43

shopping_cartIhr Warenkorb0

enthält 0 Artikel

Gesamtwert: 0,00 €

Zum Warenkorb

format_list_bulletedMerkzettel0

enthält 0 gemerkte Artikel

Zum Merkzettel