DVD complett

Zurück zur Übersicht

Umtausch ausgeschlossen, Teil 2: Den Erfindungsreichtum aller nutzen

Das Evangelische Medienhaus zeigt in der zweiteiligen Produktion, wie Glaube und umweltbewusstes Handeln im Alltag zusammengehören.Teil 1 befasst sich mit neuen Wegen der Energiegewinnung und -nutzung. 

 

Strom aus der Wüste. Das Aufwindkraftwerk

Können wir unser Energieproblem umweltfreundlich lösen? Jörg Schlaich meint: ja. Der Bauingenieur sieht in der Sonne eine unerschöpfliche Ressource. Sofern wir bereit seien, in der Wüste Solaranlagen zu bauen, müssten wir uns keine Sorgen um die Energie der Zukunft machen. Der Stuttgarter Professor berichtet von Erfahrungen und Möglichkeiten, die Aufwindkraftwerke bieten und zeigt uns anhand von Fotos und Computersimulationen, wie sie funktionieren. Die Politik handelt aus der Sicht Schlaichs gerne nach der Methode "wenn ich nichts mache, mache ich nichts falsch". So setzt er in Schüler, die diesen Film sehen, die Hoffnung, dass sie die Chancen eines solch einfachen Prinzips begeistert, auf dass welche von ihnen es später umsetzen wollen.

Dokumentarfilm von Heide Breitel
Deutschland, 2008/2009
Gesamtspiellänge: 18'00 Min.
Produktion: Heide Breitel Filmproduktion i.A. der Evangelisches Medienhaus GmbH, Stuttgart

 
Haus ohne Heizung. Die Kraft der Sonne und des Windes

"Verantwortung für die Schöpfung heißt für mich dazu beizutragen, der nächsten Generation die Erde in einem lebenswerten Zustand weiterzugeben." Der Ingenieur Heiner Sigmund beschäftigt sich mit dem Bau von Passivhäusern, also Gebäuden, in die nur wenig Energie gesteckt werden muss, um Heizung und warmes Wasser zur Verfügung zu haben. Die Kraft von Sonne und Wind fasziniert Heiner Sigmund. Praxis zieht er der Theorie allemal vor und erzählt vom Engagement einer Gruppe Konfirmanden, die auf das Gemeindehaus in Bad Waldsee eine Photovoltaik-Anlage installierten und dabei viel fürs Leben lernten.

Dokumentarfilm von Heide Breitel
Deutschland, 2008
Gesamtspiellänge: 13'00 Min.
Produktion: Heide Breitel Filmproduktion i.A. der Evangelisches Medienhaus GmbH, Stuttgart

 

Auf der Videoebene der DVD finden sich u.a. die Zusatzfilme Schulklima, über Energiesparen in Schulgebäuden, Umweltmanagement — Klima- und Umweltschutz in der Kirche sowie Bildergalerien. Das ausführliche Begleitmaterial der ROM-Ebene beinhaltet neben Unterrichtsideen ausführliche Materialien für den Religions- und Geografieunterricht sowie Medientipps und vieles mehr.

Dokumentarfilme von Heide Breitel
Deutschland, 2008/2009, Farbe
Gesamtspiellänge: 18'00 Min. / 13'00 Min.
FSK: Lehrmittelfreigabe, empfohlen ab 14 Jahren

Produktion: Heide Breitel Filmproduktion i.A. der Evangelisches Medienhaus GmbH, Stuttgart

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dvd-complett.de.

Umtausch ausgeschlossen, Teil 2: Den Erfindungsreichtum aller nutzen

Artikelnummer: 150770

Unser Preis (inkl. 7% MwSt.) 69,00 €*

system_update_alt Download

playlist_addAuf den Merkzettel

add_shopping_cart

* je nach Bestellwert ggf. zzgl. Versandkosten

info_outlineService
Ansprechpartner


Tanja Binder

phone0711 22276-53

Susanne Breier

phone0711 22276-26

emailkontakt@evmedienhaus.de

Fax: 0711 22276-43

shopping_cartIhr Warenkorb0

enthält 0 Artikel

Gesamtwert: 0,00 €

Zum Warenkorb

format_list_bulletedMerkzettel0

enthält 0 gemerkte Artikel

Zum Merkzettel