Mehr als 10.000 Besucher in der Württemberger Halle

„Die Württemberger Halle lebt von Begegnungen“. Der frühere Kirchenrat Helmut Dopffel ist für das Programm in der Württemberger Halle verantwortlich und zieht im Gespräch mit Anna Gieche auf www.elk-wue.de eine Halbzeitbilanz.

In der Presse wurde bislang vor allem negativ über die Weltausstellung berichtet. "Das trifft nicht auf unsere Württemberger Halle zu. Hier tröpfeln die Besucher zwar auch, aber sie tröpfeln stetig und im Schnitt haben wir täglich 190 Besucher in der Halle, insgesamt bisher mehr als 10.000. Im Vergleich zu anderen Ausstellern ist das super", sagt der Programmverantwortliche Helmut Dopffel. Die Württemberger Halle habe mit ihren sich drehenden Bäumen, der geschichtsträchtigen Schmiede und den wechselnden Ausstellungen ihren ganz eigenen Charme und eine hohe Anziehungskraft auf Besucher.

Die Württemberger Halle freut sich über 10.000 Besucher, die zu den vielen Veranstaltungen, Konzerten und zum schwäbsichen Essen kommen

"Ein Fehler war bestimmt, dass der Wittenberger Standard-Tourismus nicht mit ins Boot geholt wurde", so Helmut Dopffel. "Die Besucher der Stadt werden am Lutherhaus aus dem Bus gelassen, kreuzen einmal quer die Altstadt und werden an der Schlosskirche wieder eingesammelt. Da bleibt keine Zeit, um die Weltausstellung zu besichtigen." Positiv sei aber, dass der Reformationsverein die Beschwerden der Aussteller aufnimme. "Wir treffen uns nun wöchentlich, um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten. Die Situation ist sehr konstruktiv."

Nächste Woche wird Landesbischof Frank Otfried July nach Wittenberg kommen. Neben einem Empfang der Landeskirche und der Eröffnung der Ausstellung zur Geschichte der Basler Mission wird es zweimal ein "Meet the bishop" geben.

info_outlineService
Ansprechpartner


Tanja Binder

phone0711 22276-53
emailtanja.binder@evmedienhaus.de

Susanne Breier

phone0711 22276-26
emailsusanne.breier@evmedienhaus.de

Fax: 0711-22276-43

shopping_cartIhr Warenkorb0

enthält 0 Artikel

Gesamtwert: 0,00 €

Zum Warenkorb

format_list_bulletedMerkzettel0

enthält 0 gemerkte Artikel

Zum Merkzettel